Start Versammlungen Jahreshauptversammlung 2016
Jahreshauptversammlung 2016 PDF Drucken E-Mail

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                     

Am Sonntag, den 01. Mai 2016 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung in der Gaststätte "Zum schwarzen Bär " in Güsten statt. Unser Vorsitzender Arnim Aukthun begrüßte alle anwesenden Mitglieder und Gäste recht herzlich. Auch in diesem Jahr konnten wir mit dem Zuchtfreund Thomas Schröder ein neues Mitglied in unseren Reihen willkommen heißen. Mit aktuell 20 Mitgliedern freuen wir uns auf eine erfolgreiche Clubarbeit und viele schöne gemeinsame Stunden unter Gleichgesinnten.

Es folgten die Berichte des Vorsitzenden, des Zuchtwartes sowie des Kassierers und der Kassenprüfer. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

Anschließend wählten die Mitglieder unter Wahlleiter Karl Dademasch die Vorstandsmitglieder für die kommenden 5 Jahre.

1. Vorsitzender: Arnim Aukthun

2. Vorsitzender: Holger Warnke

Schriftführer: Gottfried Grellmann

Zuchtwart: Heiko Dademasch

Kassierer: Bernd Henseleit

Obfrau f. Öffentlichkeitsarbeit: Susanne Friedrich

Über die Ehrung als Bester Clubzüchter 2015 konnte sich Gottfried Grellmann freuen. Seine Farbenzwerge blau und fehfarbig präsentierten sich das ganze Jahr über auf sehr hohem Niveau! Herzlichen Glückwunsch!

Des Weiteren gab es einen Ausblick auf die bevorstehende Ausstellungssaison. Höhepunkte sind neben der 33. Clubvergleichsschau am 1./2. Oktober 2016 in Süderbrarup auch die Landesclubschau in Griebo, sowie die 3-Ländervergleichsschau in Ronneburg, die Landesverbands-Jungtierschau in Halle und die 27. Landesverbandsschau in der Messe Magdeburg.

Unser Zuchtfreund Karlheinz Schuppe gab einen Einblick in die Kräuterwiese. Viele heimische Kräuter wirken sich positiv auf die Gesundheit unserer Kaninchen aus.

Abschließend informierte Heiko Dademasch alle Mitglieder über wichtige Bestimmungen für die Kennzeichnung von Rassekaninchen.

Abgeschlossen wurde die Versammlung mit einem gemeinsamen Mittagessen.

 

Eure Susanne